Stammlokal

28.04.2015
Liebe Vereinsmitglieder
 
Wie an der diesjährigen GV bereits angekündigt, musste sich der Vorstand gleich zu Jahresbeginn intensiv mit dem Stammlokal befassen.
 
Am 12. Januar wurden wir durch die Leitung des TCS Camping in Solothurn per Email um Kontaktaufnahme gebeten, da unser Kasten den anstehenden Umbauten im Weg sei. Kurz darauf wurde der Kasten durch uns entfernt und uns wurde versichert, man werde sich bei uns melden, um über das weitere Vorgehen zu diskutieren.
 
Nach einem Treffen des Vorstands am 22. März ging Urs Zaugg spontan vor Ort, um den Status des kurz vor der Eröffnung stehenden Restaurants zu begutachten. Bei dieser Gelegenheit wurde ihm eröffnet, dass unser Kasten im neuen Einrichtungskonzept keinen Platz habe, wir sollen ihn doch demnächst abholen kommen. Sowohl die weitere Intervention von Vorstand und einzelnen Mitgliedern in Richtung TCS haben zu keinen neuen Erkenntnissen oder Lösungsansätzen geführt, was wir sehr bedauern.
 
Durch diese Haltung endet nun leider – zumindest vorest – eine über 10-jährige Ära, während der die MCA Mitglieder dem Hafenrestaurant die Treue gehalten haben. Auch wenn die Gespräche mit den Betreibern von unserer Seite nicht als abgeschlossen betrachtet werden, mussten wir doch für die kommenden Höcks und Treffen ein Lokal finden, das uns auch kulinarisch etwas Abwechslung bietet. Der Vorstand hat unterdessen ein neues Lokal gefunden, das uns mit offenen Armen empfangen hat.
 
Zum Höck, der jeden ersten Freitag im Monat ab 19:00 stattfindet, treffen wir uns neu im Tenniscenter in Bellach, wo unser Kasten direkt im Eingangsbereich zum Restaurant einen prominenten Platz erhalten hat. Wir sind uns bewusst, dass dieses Lokal nicht direkt am Hafen zu finden ist, was die Anreise mit dem Boot nicht ganz so einfach gestaltet. Vor dem Hintergrund, dass viele Vereinsmitglieder den Höck aber jeweils auf dem Landweg besuchen, haben wir diesen Entscheid zugunsten des Tennis Center Bellach (Nähe Aarewerft Lehmann) gefällt.
 
Gerne lade ich Euch alle dazu ein, Euch vom neuen Stammlokal an einem Freitagshöck ein eigenes Bild zu machen, und die gemütliche Runde in neuer Umgebung zu geniessen.
 
An dieser Stelle auch herzlichen Dank an alle, die sich bezüglich Stammlokal dermassen stark engagiert haben. Wir wissen Eure Bemühungen zu schätzen und werden weiterhin an diesem Thema dran bleiben, um in irgend einer Form auch im Hafenrestaurant präsent zu sein.
 
Selbstverständlich steht Euch der Vorstand für Fragen und Anregungen immer gerne zur Verfügung.
 
Nun wünsche ich Euch einen wunschgemässen Start in die neue Saison und immer die Handbreit Wasser unter dem Kiel Herzlichst
 
Euer Präsi
Michu Thaler
Comments